Grundlagenausdauer fördern

Grundlagenausdauer fördern

Hier in Kalifornien scheint zwar gerade die Sonne und die Temperaturen erinnern nur während der Nacht daran, dass Winter ist. Trotzdem weiss ich nur zu gut, wie lange und mühsam der Sportwinter sein kann. Es ist zwar schon der Grossteil geschafft aber es wird noch eine Weile dauern, bis der Winter in Europa sich tatsächlich verabschiedet. Das ist kein Grund totalen Sport-Frust zu schieben. Die Kälte fördert unseren Körper natürlich heraus, draussen joggen ist einfach ungemütlich, aber mit der richtigen Kleidung kein Problem. Von Minusgraden lassen wir uns nicht ärgern. Lieber dann mal eine Tempoeinheit sausen lassen wegen der Verletzungsgefahr und dafür lange Läufe einplanen. Damit wird die Grundlagenausdauer gefördert. Sobald es wärmer wird, kann dann ja wieder richtig durchgestartet werden. Also bloss nicht ärgern lassen von der Kälte! Mehr zum Joggingtraining gibt es übrigens hier.

Foto: Paulwip/pixelio

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>