Oktoberfest vegan

Oktoberfest vegan

Ich war nie ein grosser Oktoberfest-Fan, zu viel Bier und zu viel Fleisch für mich. Aber vielleicht ändert sich das ja jetzt und ich werde, wie 50 Prozent meiner Freundinnen, künftig auf die Wochen im September und Oktober hinfiebern und mir überlegen, wie ich mich in das passende Dirndl werfe. Denn seit diesem Jahr is(s)t die Wiesn auch vegan. Die Deutsche Presseagentur hat recherchiert und verschiedene vegane Gerichte entdeckt. Das heisst: Auch Veganer müssen auf der Wiens nicht mehr hungern, sich zu Hause erst mal eine Grundlage „anfressen“ oder ihre eigenen Gerichte in Tupperware mitschleppen … Nun gibt es veganes Bio-„Hühner“-Frikassee, Sojamedaillons in Rahmsoße und vegane Käsespätzle. Bloggerin Claudi hat alles sogar schon ausprobiert.

Mehr zur veganen Wiesn  hier.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>