Time to say… hello Californ – I – A!

Time to say… hello Californ – I – A!

Die Tage hier in Kopenhagen werden zwar so langsam wieder länger aber die Zeit bis zu unserem Umzug in die USA wird kürzer und kürzer. Nachdem unser Hab und Gut längst verschifft wurde – weil wir uns überlegt haben, dass es einfacher ist, in Europa auf die wichtigen geliebten Dinge länger zu verzichten als dann im neuen Zuhause (es dauert circa sechs Wochen bis unsere Sachen im neuen Heim ankommen werden) – ist der Inhalt unserer Wohnung auf das Minimum geschrumpft, das man zum Leben braucht. Studentenwohnheimmässig haben wir zwei Löffel, zwei Gabeln, zwei Messer, etc. behalten. Daher fällt es gerade etwas schwer, hier Rezepte zu posten. Wir machen unsere Schränke leer, versuchen, in den nächsten Tagen möglichst wenig einzukaufen und stattdessen möglichst viel von dem, was sich alles in den Küchenschränken über die Jahre angesammelt hat, zu verbrauchen und freuen uns auf schöneres Wetter. Für mich ist es an der Zeit, sich nicht nur mit Umzugsangelegenheiten, Papierkram, und Abschiednehmen zu beschäftigen, sondern auch damit, wie ich mich wohl in Sunny California ernähren werde. Wie weiss ich natürlich, aber wie einfach oder schwierig das wird, weiss ich noch nicht so richtig. Ich werde dann darüber berichten … Eine witzige Seite finde ich übrigens ist Yummy Mummy, der Blog einer Lady aus Santa Barbara, die tolle Rezepte ausprobiert. Oft ist auch etwas Veganes dabei. Herausgefunden habe ich jetzt schon: Es ist wirklich eine glückliche Fügung, dass es ausgerechnet nach Kalifornien geht, denn dort gibt es mit Abstand die besten und vielfältigsten Möglichkeiten für Veganer in den USA. Ich freue mich auf die Sonne, viel Sport, noch mehr Yoga und darauf, hier regelmässig über Neues, Witziges, Unsinniges, Verrücktes, Nützliches und Wissenswertes aus der Fitness-Fabrik Kalifornien berichten zu können.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

3 Comments On This Topic
  1. Mona
    on Jan 24th at 9:22 am

    Ich wünsch dir eine gute Reise, einen legendären Start, ganz viel GLÜCK und INSPIRATION. Und ich freue mich auf die California Fairytales!

  2. glomerylane
    on Jan 29th at 8:11 am

    Liebe Tine,
    seid ihr gut angekommen? Wie ist’s in der Sonne? Und wo genau bist du denn???
    Ich melde mich bald per Mail bei dir! Und heute mache ich auch wieder meine Bein-Übungen, nachdem ich nach dem ersten Mal drei Tage wegen Muskelkater pausieren musste ;)
    Liebste Grüße von Inga

    • Tine
      on Jan 29th at 4:55 pm

      Liebe glomerylane, wir sind in Santa Barbara und es ist wunderbar. California rocks! Und denk daran: Muskelkater ist prima!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>